14.03.2016

Vom Forschungszentrum ins Schuhregal.

Foto

450 Kilo-Koloss mit filigranen inneren Werten. Wir haben das International Shoe Competence Center in Pirmasens mit einem Laufband ausgestattet, welches die Technologie nutzt, die auch in molibso dyneos verbaut ist. Künftig wird das ISC mit diesem neuen h/p/cosmos Quasar Laufband mit eingebauter zebris Medical Druckmessplatte einen neuen Leistentypen für Schuhe erforschen. Die Möglichkeit Probanden stationär beobachten zu können und die Druckverteilung in der Dynamik nahezu auf das Newton genau zu messen, lassen auf neue, spannende Forschungsergebnisse hoffen.

Im Fokus steht die Entwicklung von ergonomischen Leisten für Schuhe. Dadurch sollen die Qualitäten des jeweiligen Schuhs besser genutzt werden können - weniger Energieverlust durch den Sportschuh etwa oder weniger Ermüdung des Tragenden. Konkret profitieren sollen also vor allem die Schuhindustrie und der Schuhverkauf. molibso wird die Forschungen am ISC weiter begleiten und dadurch die Verknüpfung von Forschungsergebnissen durch hochsensible Messtechnik und dem Einzelhandel bilden. Unser Ziel ist es, durch die Zusammenarbeit mit dem International Shoe Competence Center weitere Informationen zu produzieren, die den Transfer von Forschung in die tägliche Praxis möglich machen.

Auch weiterhin wollen wir eng mit der Forschung vernetzt bleiben, auch im Bereich des Skisports. Wir wünschen dem ISC in Pirmasens viel Erfolg mit dem neuen Laufband und sind gespannt auf die ersten Forschungsergebnisse.

Abonnieren Sie unseren Newsletter ...

molibso GmbH
Drosselweg 7
40764 Langenfeld

Tel: +49 2173 9404739
info@molibso.de